01.11.2019

Organisatoren des „Dancing in the Muuuhnlight-Festivals" spenden für die Kleinen Riesen Nordhessen

Drei Euro von jeder verkauften Eintrittskarte des dritten „Dancing in the Muuuhnlight-Festivals“ und des Luna-HipHop-Event am Vortag waren für die Kleinen Riesen bestimmt. So kamen 10.500 Euro zusammen, die die Organisatoren um Dirk Neurath dem Team dem KinderPalliativTeam nun überreichte.

„Ihr macht einen unfassbar schwierigen und so wahnsinnig wichtigen Job“, so Neurath. „Deswegen war die Entscheidung, Euch zu unterstützen, relativ einfach für uns!“ Das Festival fand im Sommer mit tausenden Besuchern statt. „Wir sind aber eigentlich das ganze Jahr mit der Veranstaltung beschäftigt“, erklärt der Organisator. „Ohne die vielen tollen Menschen, die uns unterstützen, wäre es nebenberuflich gar nicht mehr zu bewältigen.“ Der Garten wird mit zehntausenden Lichtern, einem Wasserfall, einem Schiff, einem riesigen Mont und vielen netten Kleinigkeiten dekoriert. Neurath: „Es macht uns einfach wahnsinnig viel Spaß“

© 2019 Kleine Riesen Nordhessen e.V.